Was machen wir?

In unseren wöchentlichen Gruppenstunden basteln, backen, kochen, werken, spielen und singen wir. Wir bewegen uns viel draußen in der Natur und erleben sie daher direkt und echt. Gemeinsam veranstalten wir Wochenendlager und Fahrten ins In- und Ausland.

 

 

 

 

 

 


Zurücklehnen und ein Film kucken:

Pfadfinderei beim BdP hat wenig mit dem Klischee zu tun, dass man aus amerikanischen Filmen kennt. Damit ihr einen ersten Eindruck gewinnt wie es bei uns wirklich ist, empfehlen wir dieses Video vom BdP Youtube Kanal:

Wenn ihr noch ein bisschen mehr Zeit habt schaut unbedingt die folgene Doku an. Hier wird Stamm Waldreiter, ein befreundeter Stamm aus unserem Landesverband, begleitet wie sie zu unserem Bundeslager wandern.

Jetzt bist du gefragt:

Wir freuen uns immer über neue Gesichter! Wenn du bei uns mitmachen willst, kannst du jederzeit einfach zu einer Gruppenstunde hingehen und mitmachen! So kannst du dir selber ein Bild von uns machen und schauen ob ein Pfadfinder in dir steckt.

 

Die Gruppenstunden finden in der Schulzeit statt, also nicht in den Ferien oder an Feiertagen. In seltenen Fällen kann es auch sein, dass eine Gruppenstunde wegen Krankheit ausfällt oder weil wir gerade auf Fahrt sind.

Wenn du ganz sicher sein willst, dass an einem bestimmten Tag die Gruppenstunde stattfindet oder wenn du einfach noch so Fragen hast, schreibt doch einfach eine kurze E-Mail an den entsprechenden Ansprechpartner.

Wir freuen uns auf euch.

 

Inforbrief bzgl. Corona und Gruppenstunde der Meute Wanderfalken:

Moin,

Da Ferien warn und alles wegen der Corona Situation still stand, haben wir uns lange nicht gesehen und gesprochen.

Erstmal zu den guten Sachen. Sobald die Ferien vorbei sind werde ich wieder mit dem Meuten-betrieb beginnen und für euch am Mittwoch den 19. August von 16:30 bis 18 Uhr da sein.

 

Leider sind wir durch die Landesverordnung etwas eingeschränkt. Das wichtigste ist aber Abstand halten, bei Symptomen zu Hause bleiben (auch bei Familienmitgliedern oder Freunden) und sich die Hände zu waschen. Wenn Symptome nach einer Gruppenstunde auftreten, bitte bei einem Mitglied aus unserem Stamm Bescheid sagen. Auch bringt bitte jeder eine Mund/Nasenbedeckung mit.Wir werden Desinfektionsmittel bereit stellen. Alle Materialien, die wir für eine Meutenstunde brauchen, müsst ihr selber von zu Hause mitbringen (wird in der vorhergehenden Stunde besprochen).

 

WICHTIG!!!

Jedes Kind, das zur Gruppenstunde kommt, muss auch bereit sein die Regeln einzuhalten. Auch müssen die Kinder ihre Kontaktdaten in eine Liste eintragen.

 

Hier orientieren wir uns an den Hygiene- und Abstandskonzept des BdP Berlin-Brandenburg e.V. : https://drive.google.com/file/d/1_1YJxuyMxdvzcGKgtFFzAJKiEeAeKsX0/view

 

Nach den Ferien gibt es noch eine weitere Änderung da Erik mit seinem Bufdi im Bürgerzentrum Räucherei in Gaarden beginnt und so keine Zeit mehr für die Meute hat. Das Heißt: Ich mach die Meute am Anfang alleine und werden mir mit der Zeit einen Partner suchen. Dies kann einenzeitlichen Wechsel hervor rufen. Ich gehe davon aus das es nicht bei dem Mittwochstermin bleibenwird.

 

Aber an sich geht es nach den Ferien erst mal normal weiter.

Ich freue mich.

Finjen

Unsere Gruppenstunden:

Meute Wanderfalken

(6 - 11 Jahre)

Mittwochs von 16:30 - 18:00

 

Ansprechpartner: Finjen Greife

nejnif@gmail.com

Namenlose Sippe

(ca 11-15 Jahre)

Freitag von 16:00-17:30

 

Ansprechpartner: Erik Kömpe

erik.koempe@t-online.de

Runde Lattenzaun

(ca. 16 - 18 Jahre)

Freitags von 16:30 - 18:00

 

Ansprechpartner:Steffen Arms

SteffenArms@web.de



Wir haben auch eine Facebook Seite auf der wir immer ein paar Bilder von unseren aktuellen Aktionen hochladen. Einfach auf "Mit Facebook verbinden" klicken und unsere Facebook Seite wird hier angezeigt. Man muss nicht bei Facebook angemeldet sein um unsere Seite zu sehen. Aus Datenschutzgründen können wir leider keine Bilder Hochladen auf denen man Gesichter erkennen kann.